Mein Lesemonat September

img_1452

Und schon wieder ist ein Monat vorbei. Dieser Monat war leider nicht mein „erfolgreichster“ Lesemonat. Die Uni ging wieder los.

Ich habe nicht alle Bücher gelesen, die ich diesen Monat lesen wollte. Und eines stand auch gar nicht auf meiner Liste. Fangen wir mal.

Calendar Girl – Berührt – Audrey Carlan

Calendar Girl- Berührt
Natürlich habe ich den zweiten Teil von Calendar Girl gelesen. Falls ihr es noch nicht wisst, ich liebe diese Reihe. Meine Rezensionen zu dem erstel Teil findet ihr hier, und zu dem zweiten Teil hier. Viel Spaß beim Lesen. Den dritten Teil, werde ich auch definitiv im Oktober lesen, nachdem er ja gestern rauskam.

Die Blutlinie – Cody McFayden


Die Blutlinie – Cody McFadyen
Ich habe bereits den Todeskünstler von Cody McFadyen gelesen, und war so begeistert, dass ich im September den ersten Teil aus der Smokey Barett Reihe gelesen habe. Die Rezension kommt nächste Woche. Die Teile 3 und 4 durften auch bereits einziehen. 

Der Ursprung (Der Orden der weißen Orchidee 2) – Tanja Neise

Der Ursprung – Der Orden der weißen Orchidee – Tanje Neise
Ich habe diese Fantasy Reihe von Tanja Neise zufällig in den Kindle-Deals entdeckt, und bin total begeistert. Leider hat sie nur zwei Teile, aber diese sind absolut lesenswert! Wenn ihr die Reihe nicht kennt, schaut sie euch unbedingt an. Ganz tolle Charaktere und unfassbar mitreißende Geschichte. Top! Die Rezension folgt.

Marlene – Hanni Münzer

 

Marlene – Hanni Münzer
Mit Marlene habe ich erst begonnen, und leider noch nicht beendet. Aber die ersten 100 Seiten sind schon wieder überzeugend. Hanni Münzer ist einfach eine super Schrifstellerin.

 


Was ich diesen Monat lesen werde, stelle ich euch morgen vor.

Diana

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *