Lesewoche 05/17 – Und was sich verändern wird

Lesewoche Buch Kapitel

Hallo ihr Lieben,

es ist mal wieder Sonntag – es ist mal wieder Lesewochenzeit. Also, hier sind meine Updates für euch.

Was ich lese:

Es war eine Woche voller Abende mit Freunden, etwas Wein und Sonnenschein. Ich habe also mein Leben in vollen Zügen genossen, und dabei auch noch einige Seiten von „Der Fälscher, die Spionin und der Bombenbauer“ gelesen. Alex Capus schafft es, mich immer ins Hier und Jetzt zu holen. Ich tauche ein in seine Geschichten – übrigens, sehr gut recherchierte Geschichten – entspanne mich dabei vollkommen.
Das ist auch hier wieder der Fall. Ich bin begeistert vom Charme seiner Geschichten. Und genau darum geht es ja ums Lesen.

 

Was ich gelesen habe:

Anfang dieser Woche habe ich „Wissen was ich will und erfolgreich verhandeln“ beendet. Ein Sachbuch, welches als Einstieg zum Harvard Konzept dienen soll. Für mich ist dieses Sachbuch natürlich hilfreich für den Job. Ich lerne dazu, wie ich meine Kunden verstehen kann, und wie ich mich dabei verstehen kann. Viel wichtiger ab: Es lehrt uns ein Ja zum Leben zu finden und ganz bewusst zu sagen.
Ich lese manchmal um abzuschalten vom Alltag, aber auch oft um mich weiterzubilden, was neues über mich und über die Welt zu lernen. Ich möchte
reflektiert lesen und leben. Dieses Sachbuch hilft mir dabei. Ich kann es euch nur empfehlen. Die Rezension wird bald folgen.

 

Was ich gehört habe:

Wenn ich morgens aufstehe, duschen gehe – im Halbschlaf – höre ich im Moment Hörbücher. Ich bin ein Morgenmuffel, möchte nicht viel nachdenken, sondern einfach nur fertig werden, um endlich in den Tag zu starten. Hörbücher dürfen somit nur eine „leichte Lektüre“ sein. Begin Again von Mona Kasten ist das perfekte Hörbuch für diese Morgen. Ich habe es tatsächlich heute morgen beendet. Kurz überlegt, ob es sich für mich lohnt, noch einen weiteren Teil zu hören. Es ist nicht tiefgründig, es ist für mich nicht realitätsgetreu oder auf irgendeiner Weise emotional ansprechend. Aber es ist genau das, was ich morgens brauche. Also ja, ich werde noch den zweiten Teil hören; ihn gleich direkt bei Audible für morgen früh runterladen.

 

Und was wird sich ändern?

Nur so viel – Ich habe lange über den Content hier nachgedacht, und bin zu dem Entschluss gekommen, dass ich noch nicht da angekommen bin, wo ich gerne wäre. Also werde ich daran arbeiten. Was das genau bedeutet, werde ich euch im Laufe der Woche nochmals näher in einem eigenen Post erklären.
Wenn ihr den Post nicht verpassen möchtet, dann folgt mir einfach bei Instagram oder meldet euch zum Newsletter an.

Viel Spaß beim Lesen und Stöbern und Leben.

Diana.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *